SPYROS PAN

SPYROS PAN
Spyros Pan entdeckte die Handpan im September 2007. Sein musikalisches Portfolio umfasst vier eigene Alben mit Kompositionen für Solo-Hang sowie einen Auftritt im Soundtrack des Films „Man at Sea“ von Regisseur Konstantine Giannaris. Er spielt auf zahlreichen Musikbühnen und Festivals in Griechenland und im Ausland und arbeitet seit 2014 als Tuner für Pantheon Steel, eine US-amerikanische Firma, die qualitativ hochwertige Handpans herstellt.

Die Geschichte der Handpan

Im Jahr 2000 präsentierten zwei Instrumentenbauer aus Bern der Musikwelt ein neues und revolutionäres Instrument, das sie „Hang“ nannten. Das Instrument war ein sofortiger Erfolg und die Nachfrage explodierte. Fast 20 Jahre später gibt es mindestens 100 verschiedene Handwerker, die ihre eigene Version des Hang herstellen. Jeder benennt seine Schöpfung anders, daher entstand die Notwendigkeit ein Wort für diese Instrumentenfamilie zu finden. Die Lösung fand man in dem Wort „Handpan“.

DAIOS COVE APP